WARNUNG

Warnung vor betrügerischen SMS und Anrufen

Bürgerinnen und Bürger berichten derzeit von Zahlungsaufforderungen für eine Steuer, die sie per SMS erhalten haben. Die SMS enthält einen Link, der beim Öffnen ein Schreiben des "Finanzamts Baden-Württemberg" mit einer Zahlungsaufforderung (keine Steuerart, kein Zeitraum, Steuerbetrag dreistellig) enthält.
 

Bei Anrufen gibt die Anruferin oder der Anrufer vor, vom Finanzamt zu sein und fordert zur Zahlung von vermeintlichen Steuerrückständen auf.

 

Kommen Sie diesen Aufforderungen nicht nach. Öffnen Sie den Link nicht. Solche Informationen erhalten Sie vom Finanzamt grundsätzlich in schriftlicher Form und nicht mittels Telefonanrufen oder SMS. Die Steuerverwaltung empfiehlt bei einem solchen Anruf bzw. auf die SMS nicht zu reagieren oder im Zweifel beim zuständigen Finanzamt nachzufragen.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung erhalten Sie unter Datenschutz deutsche Version (pdf) und Datenschutz englische Version (pdf).